Muster: Abmahnung wegen Schlechtleistung

Download: Mit dem Musterbrief “Abmahnung wegen Schlechtleistung” gehen Sie ganz sicher:

  • von Rechtsanwälten erstellt
  • immer auf dem neuesten Rechtsstand

Informationen zum Produkt

Vorlage für eine Abmahnung des Arbeitnehmers wegen schlechter Leistung. Eine Schlechtleistung oder Minderleistung allein reicht für eine Kündigung meist nicht aus. Der Arbeitnehmer muss auch vorsätzlich und beharrlich gehandelt haben. Die Abmahnung ist eine notwendige Vorstufe für eine verhaltensbedingte Kündigung.

Vorteile

Umfassend: Inkl. ausführlicher rechtlicher Erläuterungen
Schnell: Word-Dokument zum Download
Praktisch: Einfach ausdrucken und einsetzen
Geprüft: Von Anwälten erstellt und praxiserprobt
Aktuell: Auf dem neuesten Rechtsstand

 

Erläuterungen

Grundsätzlich ist eine verhaltensbedingte Kündigung nur nach vorheriger ordnungsgemäßer Abmahnung gerechtfertigt. Der Arbeitnehmer soll auf diese Weise vor einer Kündigung die Gelegenheit haben, sein… (Die vollständige Erläuterung ist Bestandteil der Vorlage).

zum Musterbrief Abmahnung wegen Schlechtleistung


ähnliche Beiträge und Artikel:

  1. Muster: Letzte Abmahnung wegen Verspätung Download: Mit dem Musterschreiben “Letzte Abmahnung wegen Verspätung” gehen Sie ganz sicher: von Rechtsanwälten erstellt immer...
  2. Muster: Abmahnung wegen Verspätung Download: Mit der Muster-Vorlage “Abmahnung wegen Verspätung” gehen Sie ganz sicher: von Rechtsanwälten erstellt immer auf...
  3. Muster – Abmahnung wegen verspäteter Vorlage des Attestes Download: Mit der Muster-Vorlage “Abmahnung wegen verspäteter Vorlage des Attestes” gehen Sie ganz sicher: von Rechtsanwälten...
  4. Muster – Abmahnung wegen unerlaubter Untervermietung Download: Mit dem Muster “Abmahnung wegen unerlaubter Untervermietung” gehen Sie ganz sicher: von Rechtsanwälten erstellt immer...
  5. Muster – Gegendarstellung zu einer Abmahnung Download: Mit dem Musterschreiben “Gegendarstellung zu einer Abmahnung” von Janolaw gehen Sie ganz sicher: von...

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit dem roten Stern markiert: *

*